Hotline: +49 221-177 347 30 (Mo.-Fr. von 9-17 Uhr)

You're currently on:

Unser Glossar
123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Die Brillen Fachbegriffe von my-Spexx

Zentrierfehler

Liegen die Krümmungsmittelpunkte einer Linsenfläche auf ihrer Bezugsachse, so wird eine Linse als zentriert beschrieben. Der sogenannte Zentrierfehler ist ein Maß für die Abweichung der optischen Achse in einer Linse zu ihrer Formachse. Häufig wird als Bezugsachse einer Linse die Achse des Randzylinders angenommen, weil die sogenannte „Optische Achse“ nur als virtuelle Größe vorliegt.


Die Messung eines Zentrierfehlers

Bei der Zentrierfehlermessung setzen viele Optik-Hersteller noch einfache optische oder taktile Messgeräte ein. Eine gängige Methode zur Messung des Zentrierfehlers einer Linse wird mit Hilfe eines elektronischen Autokollimators durchgeführt.