Hotline: +49 221-177 347 30 (Mo.-Fr. von 9-17 Uhr)

You're currently on:

Filter
Fahrradbrillen

Fahrradbrillen

  • Große Brillenauswahl
  • Ratenzahlung ab 6,95€ mtl. möglich
  • 30 Tage Recht zur Rückgabe
Fahrradbrillen 1 bis 30 von 139 gesamt 1 2 3 4 5 Zeige pro Seite Sortierung In aufsteigender Reihenfolge
Fahrradbrillen 1 bis 30 von 139 gesamt 1 2 3 4 5 Zeige pro Seite Sortierung In aufsteigender Reihenfolge

Fahrradbrillen

Fahrradbrillen oder auch einfach nur Radbrillen stehen nicht nur bei den Profisportlern ganz hoch im Kurs. Auch viele Hobbyradler verzichten nur ungern auf diesen Schutz für die Augen und setzen die Brillen bei jeder Witterung auf. Besonders die Modelle mit getönten Scheiben und mit Gläsern in der benötigten Sehstärke stehen bei den Nutzern hoch im Kurs.

Die Vorteile einer Fahrradbrille

Fahrradbrillen schützen die Augen vor Wind, Schmutz, Insekten, Sonnenstrahlung und vielem mehr. Sie können bei jedem Wetter getragen werden und liegen im besten Fall sehr dicht am Kopf an. Durch eine gebogene Form lässt sich nämlich verhindern, dass seitlich sowie von oben und unten etwas an die Augen gelangen kann. Besonders der Fahrtwind oder kleine Insekten, die durch die Fahrt in das Auge gelangen könnten, sind die größte Gefahr für die Augen. Beide Aspekte lassen die Augen recht schnell tränen, was zu einer verminderten Sicht führt und deshalb auch ein Unfallrisiko darstellt. Mit einer guten Fahrradbrille kann dies eingedämmt oder gar vermieden werden, sodass das Radfahren uneingeschränkt Freude bereiten kann.

Diese Eigenschaften sollten vorhanden sein

Eine Radsportbrille muss neben einem sicheren und festen Sitz auch die Augen gut umschließen. Eine gebogene Form ist deshalb immer erstrebenswert. Im besten Fall ist das Blickfeld recht groß, damit der Kopf beim Schauen nach rechts und links nicht allzu sehr bewegt werden muss und der mögliche Verkehr stets gut im Auge behalten werden kann. Sollten Sie sich für eine Radbrille für Damen oder eine Radbrille für Herren mit der Möglichkeit einer Verglasung in Ihrer Sehstärke entscheiden, dann achten Sie bei der Auswahl des passenden Modells immer auf die Größe der Einsätze für die Sehstärke. Benötigen Sie nur eine Korrektur für die Ferne, dann reichen kleine Einsätze. Soll aber auch die Nähe korrigiert werden, müssen die Einsätze entsprechend groß sein, damit alle Sehbereiche ihren Platz finden können.

So haben Sie alles schnell bestellt

Um den Bestellprozess so einfach und schnell wie nur möglich gestalten zu können, sind wir stets bemüht, Ihnen einen übersichtlichen und informativen Online Shop zu bieten. Um Ihre neue Sportbrille oder Radbrille bestellen zu können, müssen Sie sich lediglich ein passendes Modell auswählen und im Anschluss entscheiden, ob Sie dieses in Ihrer Sehstärke oder mit einer besonderen Tönung versehen haben möchten. Schon bei der Auswahl werden Sie feststellen, ob diese Möglichkeiten bei der von Ihnen gewählten Brille möglich sind oder nicht.

Ist die Auswahl getroffen, müssen Sie die Brille nur in den virtuellen Warenkorb legen und zur Kasse wechseln. Dort werden ihre persönlichen Daten wie die Lieferanschrift und die gewünschte Art des Bezahlens verlangt. Ist auch dies eingegeben, müssen Sie die Bestellung nur noch abschließen und sie wird von unserem Team bearbeitet. Innerhalb weniger Werktage können Sie dann Ihre neue Brille in den Händen halten und für eine erste Tour mit dem Fahrrad nutzen. Und sollte etwas einmal nicht passen oder nicht Ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechen, dann steht Ihnen selbstverständlich unser 30-tägiges Recht zur Rückgabe zur Verfügung. Bei uns im Online Shop bekommen Sie auch Schwimm- und Laufbrillen.