123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Die Brillen Fachbegriffe von my-Spexx

Vergenz

Vergenz, lat. Covergere: „sich hinneigen“, bezeichnet in der Augenoptik die gegensinnige Bewegung der Augen. Beide Augen blicken in die gleiche Richtung bzw. auf ein Objekt in der Nähe und diese beiden gesehenen Bilder werden zu einem einzigen Bild im Gehirn zusammengefügt. Wird etwas im Nahbereich betrachtet, wird die Bewegung als Konvergenz bezeichnet, wird ein Objekt in der Ferne gesehen, bezeichnet man die Augenbewegung als Divergenz. Ausgelöst wird dieser Unterschied durch einen sogenannten Fusionsreiz, der im Sehzentrum die Augen auf die entsprechende Vergenz einstellt.