Hotline: +49 221-177 347 30 (Mo.-Fr. von 9-17 Uhr)

You're currently on:

Unser Glossar
123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Die Brillen Fachbegriffe von my-Spexx

Asthenopische Beschwerden

Bei besonders starker Belastung der Augen können ein beständige Beschwerden auftreten. Diese Beschwerden bei zu hoher Augenbelastung nennen sich in der Augenheilkunde asthenopische Beschwerden. Diese können sich in Form von Kopfschmerzen, Augenbrennen und Augen-Druck, Schwindel bis hin zu Bauch- und Magenschmerzen ausdrücken. Brennende Schmerzen in den Augen, wie beim Sicca-Syndrom, können ebenfalls auftreten.


Auch hier wird wieder in unterschiedliche Formen unterschieden: Astenopische Beschwerden gibt es in muskulären  sowie nervösen Erscheinungsformen. Ist die Ursache der Beschwerden muskulärer Art geht sie von einer starken Frequentierung der Muskelstränge aus, was durch eine starke Belastung der Augen entstehen kann. Diese Beschwerden machen sich dadurch bemerkbar, dass man von den gewohnten parallelen Blicklinien abweicht, was wiederum eine Ausgleichsbewegung nach sich zieht. Bei hoher psychischer Belastung kann es zu nervösen Ursachen von asthenopischen Beschwerden kommen, die ebenfalls zu Sehbeschwerden führen. Diese beiden Arten von asthenopischen Beschwerden können auch gleichzeitig auftreten.


Umwelteinflüsse wie bestimmte Lichtverhältnisse denen man über längere Zeit ausgesetzt ist sollte man daher genauer beobachten. Weiterhin gilt es zu prüfen ob Ihre Brillengläser richtig zentriert sind. Ist dies nicht der Fall, blickt man ungewollt minimal in die falsche Richtung und das Auge muss eine Ausgleichsbewegung vollführen, die wiederum eine Muskelbeanspruchung zur Folge hat.

 

Leidet man unter Ametropie und lässt diese nicht korrigieren kann es auch hier zu asthenopischen Beschwerden kommen. Bei solchen Beschwerden sollten Sie stets direkt einen Optiker oder Augenarzt aufsuchen um Ihre Brillengläser kontrollieren zu lassen.